Falls der Newsletter nicht richtig angezeigt wird, klicken Sie bitte  hier

  
März 2017


Die größte Krankheit der Seele – das ist die Kälte.
George Benjamin Clémenceau,
(1841 - 1929, französischer Politiker)
 

Liebe Userinnen und User,
die Kältewelle ist vorbei, der Frühling streckt schon sanft seine Fühler aus. Jetzt, in der Fastenzeit, sollten wir uns vielleicht auch besinnen und offensiv gegen die innere Kälte ankämpfen. Die Besinnung auf das Wesentliche und Essenzielle im Leben kann diese ganz besondere Wärme in uns entfachen. Und die geben wir am besten an unsere Mitmenschen weiter. Ich wünsche Ihnen, dass Sie sich in diesen Tagen von einigen frostigen und giftigen Gedanken befreien können – denn gerade heute ist die Fastenzeit nötiger denn je.

Herzliche Grüße, Ihr

Andreas Huber, Geschäftsführer und Inhaber
Oberpfalz Media GmbH & Co. KG
www.dieoberpfalz.de - unsere Oberpfalz im Internet

Veranstaltungstipps

I, DU & da ANDER

BURGLENGENFELD. Nach dem großen Erfolg 2016 auch 2017 am Freitag, 3. März um 20 Uhr wieder im VAZ in Burglengenfeld! I, DU & da ANDER - 3 Typen wie sie unterschiedlicher nicht sein könnten... Da “Hias“ - ein Urgestein der bayrischen Partyband-Szene (Gründungsmitglied vom Froschhaxn Express!) und “Tom“ und “Rudi“ - Gründer der Regensburger Punkrock-Formation “GFF“ (GREEN.FROG.FEET) gehen als “I, DU & da ANDER“ akustisch mit Gitarre und Trompete ins Gefecht!

Mehr...

Festkonzert: Gidon Kremer mit Martha Argerich

REGENSBURG. Zur musikalischen Feier seines 70. Geburtstags gastiert der legendäre Geiger Gidon Kremer am Samstag, 4. März 2017 um 20 Uhr gemeinsam mit Weltstar Martha Argerich, mit der Kremer eine jahrzehntelange Künstler-Freundschaft verbindet, und der von ihm gegründeten Kremerata Baltica bei den Odeon Concerten im Regensburger Audimax.

Mehr...

„Sonntagführung für jedermann“ – Stätten jüdischer Vergangenheit

NEUMARKT. Bei der nächsten 'Sonntagsführung für jedermann' bietet Frau Monika Kaksch am Sonntag, 5. März 2017 einen Rundgang zu historischen Stätten jüdischer Vergangenheit Neumarkts – Teil 1 an. Der zweite Teil folgt am 06.08.2017. Bereits im 13. Jahrhundert lebten und arbeiteten Juden in der Stadt.

Mehr...

22. Internationales Thurn und Taxis Kleinkunstfestival United Comedy 2017

REGENSBURG. Zwischen Fasching und Ostern und pünktlich zum Frühlingsbeginn wird Regensburg traditionell zum Schauplatz feinster Unterhaltung. Das Internationale Thurn und Taxis Kleinkunstfestival hat sich zum Ziel gesetzt, die Vielfalt internationaler Komik auf die Bühne zu bringen. Unter dem Titel „United Comedy“ vereint das Festival in diesem Jahr bereits zum 22. Mal eine Auswahl herausragender Künstler aus mehreren Ländern zu einem einzigartigen Lachprogramm aus Kabarett, Comedy, Slapstick, Satire, Improvisationstheater und Musik.

Mehr...

MERCI CHÉRIE - Die schönsten Lieder und Chansons von Udo Jürgens

REGENSBURG. Die musikalischen Sternstunden von Udo Jürgens (1934-2014) sind unvergessen und hier leben sie weiter: Vier Star-Solisten aus dem Erfolgs-Musical „Ich war noch niemals in New York“ gedenken dem verstorbenen Jahrhundert-Entertainer mit einem Konzert, das sämtliche Facetten seines Schaffens aufnimmt. Am Donnerstag, 9. März 2017 um 20 Uhr sind die schönsten Lieder und Chansons von Udo Jürgens, präsentiert mit Live-Band, im Audimax in Regensburg zu erleben.

Mehr...

„Power to Change“ im Bürgertreff am Europaplatz

BURGLENGENFELD. Anlässlich des 6. Jahrestags der Atom-Katastrophe von Fukushima zeigt das Team des Bürgertreffs am Europaplatz am Samstag, 11. März um 17 Uhr, den Kino-Dokumentarfilm des süddeutschen Regisseurs Carl-A. Fechner „Power to Change“

Mehr...

„Kunst im Keller“ mit „D.Monic“ – Soul Jazz

NEUMARKT. Im Rahmen der neuen Veranstaltungsreihe „Kunst im Keller“ findet am Samstag, 11. März 2017 ein weiteres Highlight im urigen Gemäuer des historischen Residenzgebäudes statt. „D.Monic“ sind ein Singer-Songwriter-Duo aus Nürnberg. Differenziert wie die Schubladen der musikalischen Genres erscheint das kompositorische Schaffen der beiden Musikerinnen.

Mehr...

„I am from Austria – The Show“

NEUMARKT. Wenn jubelnde Zuschauer von den Sitzen aufspringen und STS‘ „Füstenfeld“ mitsingen, bei Ambros‘ „Skifoan“ die Arme in den Himmel recken oder bei Fendrichs „Macho Macho“ jede Zeile auswendig kennen, dann sind sie wohl gerade in einem der ausverkauften Konzerte von „I am from Austria“, der größten Austropop-Show Europas. Am Sonntag, 12. März 2017 machen die Musiker um 20 Uhr Station in der kleinen Jurahalle in Neumarkt.

Mehr...

Weitere Veranstaltungstipps in Kurzform
„Mit den Marionetten ins Märchenland“
AUSSTELLUNG, 03. März, Mehr
Vortrag und Gespräch mit Prof. Dr. Herfried Münkler
VORTRAG, 03. März, Mehr
Andreas Giebel - 'Das Rauschen in den Bäumen'
KABARETT, 04. März, Mehr
'Männerhort'
THEATER, 04. März, Mehr
Jazz is back in town - Hattler
KONZERT, 09. März, Mehr
Forever Young Festival 2017
KONZERT, 10. - 12. März, Mehr
D'Raith-Schwestern
KONZERT, 10. März, Mehr
Frauen der Reformation
KONZERT, 11. März, Mehr
Vortrag und Gespräch mit Prof. Dr. Robert Gerwarth
VORTRAG, 14. März, Mehr
Grafenwöhrer Strandschönheit - die Sandgrasnelke
AUSSTELLUNG, 15. März, Mehr
Tickettipp

Festival moderner Volxmusik

SULZBACH-ROSENBERG. Bereits zum 8. Mal (im zweijährigen Rhythmus) findet an vier Freitagen im März das FESTIVAL MODERNER VOLXMUSIK der Kulturwerkstatt (Kleinkunstbühne Historische Druckerei Seidel, Luitpoldplatz 4, Sulzbach-Rosenberg) statt. Ein einzigartiger Mix, der Volksmusik mit Jazz, Folk, Hip-Hop, Rock und andere Stilen verbindet.

Mehr...


Gewinnspiel

3. Burglengenfelder LachNacht

BURGLENGENFELD. Am Freitag, 7. April 2017 beginnt um 20 Uhr im VAZ in Burglegengenfeld die 3. Burglengenfelder Lachnacht mit Atze Bauer (Musik/Comedy & Moderation)), Constanze Lindner (Kabarettistin), Florian Simbeck (bekannt aus Erkan & Stefan) und Michael Dietmayr (Musikkabarett).


Wir verlosen hierzu 3x2 Tickets.

Hier geht's zum Gewinnspiel...

 

© 2017 Oberpfalz Media GmbH & Co.KG - Gögglbacher Ring 3 - 92421 Schwandorf                                                                                                 Impressum

Sie erhalten diesen Newsletter, da Sie sich auf www.dieoberpfalz.de registriert haben und dabei der Zusendung von Newslettern und Angeboten zugestimmt haben.
Um diesen Newsletter in Zukunft nicht mehr zu beziehen, klicken Sie bitte
Abmeldung.
Sie werden dann sofort aus dem Verteiler gelöscht.