Falls der Newsletter nicht richtig angezeigt wird, klicken Sie bitte  hier

  
Oktober 2017


"
Bücher sind stumme Lehrmeister."

Aulus Gellius, römischer Schriftsteller

Liebe Userinnen und User,

gerade war Buchmesse in Frankfurt und mit Freude stelle ich fest: Frei nach dem Motto „Totgesagte leben länger“ hat die Kulturkonstante Buch alle Abgesänge und Grabreden der letzten Jahre wacker überstanden. Das muss einen besonderen Grund haben. Vielleicht weil wir Menschen sind, getragen von Emotion, Phantasie und Vorstellungskraft. Wagen wir uns doch wieder an die Klassiker, wenn uns wieder einmal das von einem Ghostwriter hingeschmierte Dasein eines C-Promis, der im TV-Dschungel und auch im Container nicht genug Aufmerksamkeit bekommen hat, als "Buch" verkauft wird. Unzählige hervorragende jüngere Autorinnen und Autoren gehen außerdem neue sprachliche und ästhetische Wege, auf denen wir sie begleiten sollten. Weil wir Mensch sind – immerhin Homo Sapiens! - und weil wir uns und unseren Kindern dieses wertvolle Stück Geistesleben nicht vorenthalten dürfen. Die analoge Welt hält für uns übrigens viele kleine Buchläden – die hier sogar Steuern zahlen - bereit, die wir unbedingt unterstützen sollten. Wertvolle Tipps und ein Schwätzchen gibt es da sogar gratis dazu.

Herzliche Grüße, Ihr


Andreas Huber, Geschäftsführer und Inhaber
Oberpfalz Media GmbH & Co. KG
www.dieoberpfalz.de - unsere Oberpfalz im Internet

Veranstaltungstipps

Neumarkt jazzt im Residenzkeller

NEUMARKT. Mit der Neuauflage eines Jazzwochenendes, das elfte dieser Reihe, soll die Facette "Jazz" mit ihrer ganzen musikalischen Bandbreite eine besondere Würdigung im Konzertleben Neumarkts erfahren. Eingebunden in die Veranstaltungsfolge K.i.K. (Kunst im Keller), die im Gewölbekeller des Residenzgebäudes weitere kulturelle Höhepunkte der verschiedensten Art zu bieten hat, präsentiert das 11. Neumarkter Jazzweekend vom 20. bis 22. Oktober eine ganz besondere Spielart dieses Genres.

Mehr...

Nicht auf den Mund gefallen

BURGLENGENFELD. Mundartmusik bezeichnet Musik, deren Texte in einem lokalen Dialekt verfasst sind, statt sich der Hochsprache zu bedienen. Die Verwendung von Mundarten ist besonders in der Volksmusik und – weit seltener – in der volkstümlichen Musik zu beobachten, bleibt jedoch nicht auf diese Genres beschränkt. Der Einsatz von Mundart ist auch kennzeichnend für die Neue Volksmusik. Mundartrock als Sparte der Mundartmusik bezeichnet Rockmusik, gesungen in einem der verschiedenen Dialekte der deutschen Sprache. Wir dies einmal erleben möchte, hat am Samstag, 21. Oktober im VAZ in Burglengenfeld die Gelegenheit.

Mehr...

"Achtung Lesensgefahr" in Amberg

AMBERG. Am 26. Oktober sind die beiden Bestsellerautoren Volker Klüpfel & Michael Kobr mit ihrem aktuellen Programm 'Achtung, Lesensgefahr!' im ACC Amberg zu Gast. 2016 erschienen gleich zwei Bücher aus der Feder des Bestseller-Autorenduos Klüpfel & Kobr. Grund genug für ein neues Programm. Dafür haben Klüpfel und Kobr alles gründlich umgekrempelt. Sie verzichten auf Gesangseinlagen, Slapstick und Spielszenen. Dafür wird mehr gelesen! Mit verteilten Rollen, im liebenswerten Allgäuer Dialekt und unter Einbeziehung des Publikums. Und es gibt neuerdings Requisiten.

Mehr...

Peter Cornelius - echt unverwüstlich

OBERTRAUBLING. Der ganze deutsche Sprachraum kennt seine unverwüstlichen Songs. Peter Cornelius - sein Name löst ganze Gedankenketten aus. Er ist Singer-Songwriter, begnadeter Komponist, Textdichter und Gitarrist. Cornelius schafft es seit Jahrzehnten Songs zu schreiben, welche Kunst und Einfachheit auf grandiose Art miteinander verbinden; und auf ihre besondere Weise absolut zeitlos sind, aber immer jenseits von Banalität. Am 27. Oktober ist er mit seiner Band zu Gast im Airport.

Mehr...

A Tribute to Ray Charles

OBERTRAUBLING. Ray Charles prägte den Soul des zwanzigsten Jahrhunderts wie kein zweiter. Seine Musik beeinflusste Größen wie Aretha Franklin und Stevie Wonder. Das Rolling Stone Magazine wählte ihn auf Platz 10 der größten Künstler aller Zeiten und auf Platz 2 der größten Sänger aller Zeiten. Die preisgekrönte Show "A Tribute To Ray Charles" sorgt stets für begeistertes Publikum in Konzertsälen und auf Festivals. Live können Sie sie am 28. Oktober im Airport erleben.

Mehr...

Immer wieder ein Feuerwerk

REGENSBURG. Wenn es um Schlager geht, kommt man an ihnen einfach nicht vorbei: Bernd und Karl-Heinz Ulrich alias Die Amigos. Am 29. Oktober sind Sie zu Gast im Audimax. Fröhliche Disco-Fox-Titel zum Träumen und Schmusen, Lieder zum Nachdenken und Innehalten, Songs zum Mit-Fühlen und Anlehnen. Die Themen sind auch diesmal wieder aus dem Leben gegriffen, sprechen Amigos-Fans generationsübergreifend an.

Mehr...

Weitere Veranstaltungstipps in Kurzform
Günter Dollhopf: Utopie und Realität
AUSSTELLUNG, 19. Oktober, Mehr
Lange Museumsnacht in Bärnau
SONSTIGES, 20. Oktober, Mehr
Malala - Mädchen mit Buch
THEATER, 20. Oktober, Mehr
Die Lange Nacht der Wissenschaften in Nürnberg
AUSSTELLUNG, 21. Oktober, Mehr
Chris Strobler: "Mit Kanonen auf Fratzen"
KABARETT, 21. Oktober, Mehr
Allerlei aus alter Zeit in Nabburg
MARKT, 22. Oktober, Mehr
duopoli - Spanish Mood - JubiläumsTOUR
KONZERT, 22. Oktober, Mehr
Es ist alles nur geliehen. Begegnung mit der eigenen Trauer
VORTRAG, 26. Oktober, Mehr
Leo Betzl Trio in Amberg
KONZERT, 26. Oktober, Mehr
Martinus Luther - Anfang und Ende eines Mythos
THEATER, 29. Oktober, Mehr
Norbert Neugirg & Trio Hullerngroove
KABARETT, 30. Oktober, Mehr
Tickettipp

Jetzt zugreifen - sonst sind die Tickets weg!

MÜNCHEN. Nach dem gigantischen Erfolg ihrer letzten Stadion-Tour und der schon nahezu ausverkauften Hallen-Tournee "Helene Fischer Live 2017/2018" steht auch der Sommer 2018 wieder ganz im Zeichen der erfolgreichsten Live-Künstlerin Europas. Helene Fischer kehrt wieder auf die große Stadion-Bühne zurück – mit einer neuen atemberaubenden Show, einem sensationellen Bühnendesign und natürlich jeder Menge Musik. Am 29. Juni 2018 können Sie sie live im Olympiastadion in München erleben.

Mehr...


Gewinnspiel

Diese Alten rocken immer!

REGENSBURG. Mit "Aquostic Live - it rocks!" bewegen sich Status Quo nach über 50 Jahren als eine der weltbesten Hard Rock Bands aus ihrer Komfortzone. Erleben Sie sie am 18. November in der Donau Arena.

Wir verlosen für diesen Abend zwei Tickets.

Die Fans können sich live auf sorgfältig ausgewählte, neu gestaltete Klassiker wie "In The Army Now", "Roll Over Lay Down" oder "Ice In The Sun" freuen - im neuen akustischen Gewand auch ohne die Trademark-Telecaster Gitarren.

Hier geht's zum Gewinnspiel...

 

© 2017 Oberpfalz Media GmbH & Co.KG - Gögglbacher Ring 3 - 92421 Schwandorf                                                                                                 Impressum

Sie erhalten diesen Newsletter, da Sie sich auf www.dieoberpfalz.de registriert haben und dabei der Zusendung von Newslettern und Angeboten zugestimmt haben.
Um diesen Newsletter in Zukunft nicht mehr zu beziehen, klicken Sie bitte
Abmeldung.
Sie werden dann sofort aus dem Verteiler gelöscht.